Grafik zum Feedbackformular der www.Stoff-Schmie.de

Sprachen

  • Lies: Deutsch
  • Lies: English

2x 14 Meter vom Dresdner Panorama auf Stoff, bitte!

So, oder so ähnlich kam es zur Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Staatstheater, also der Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden für die Produktion "Ich war einmal".

Solch kreative Anfragen von Theatern sind immer etwas Besonderes und kommen hoffentlich rechtzeitig genug, so dass wir noch Zeit für den Stoffdruck haben, also oft sehr viel früher als die Uraufführung. Meist erfahren wir dann viel, viel später, was für ein tolles Stück nun unsere Stöffchen tragen dürfen. Selten sehen wir nochmal Fotos von den Inszenierungen.

Anders in diesem Fall, wo das 14m Panorama von Dresden für Dresdner und ihre Geschichten eingesetzt wurde. Anfangs konnten wir nicht glauben, dass es Druckdaten von 14m Länge geben könnte, die in dem Stück von Lissa Lehmenkühler verwendet werden.

Aber wir wurden eines Besseren belehrt und fertigten den Baumwoll-Klassiker, unseren Baumwoll-Stretch für die Uraufführung am 7. Mai 2016 unter Regie von Miriam Tscholl. Die Kostüme sind einfach großartig geworden. Danke für die schöne Zusammenarbeit an Sabine Hilscher & Lisa Fütterer.

"Ich war einmal" Aufführung

Auf dem Bild: Jannis Roth, Sina Reh, Rosa Brudek (Violine), Johann Schiel (Violoncello), Dario Seltmann, Konrad Neidhardt, Anna Usicenko, Peter Wacker, Felix Demeyere (Schlagzeug), Helene Petzold, Rebekka Eggers
Foto: Matthias Horn

Mehr Anleitungen, spannende Geschichten und Blog Updates mit selbst designtem Stoff?

Diskussion

Schreibe Deine Meinung

Der Inhalt dieses Feldes bleibt natürlich vertraulich und wird nicht öffentlich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage ist leider notwendig um zu verhindern das uns Spambots das Leben unerträglich machen. Danke!