Grafik zum Feedbackformular der www.Stoff-Schmie.de

Sprachen

  • Lies: Deutsch
  • Lies: English

Häufige Fragen: Wie funktioniert das mit dem fortlaufendem Druck, dem Muster Rapport?

Wie funktioniert das mit dem fortlaufendem Druck, dem Muster Rapport?Heute in unserer Reihe Eigener Stoffdruck - so einfach geht's mit der Stoff-Schmie.de!: Alles rund um Rapporte und Musteranordnungen.

Natürlich kannst Du Deine Druckdaten auch nahtlos anlegen und damit flächendenckend über die ganze Meterware drucken. Dafür gibt es Optionen, die beispielsweise ein Logo automatisch auf der Stoffbahn verteilen:

 

 

einfach1. einfach - die normale fortlaufende Wiederholung

Rapport: einfach

 

horizontal2. horizontal- die halbversetzte, quer verlaufende Wiederholung Rapport: horizontal

 

vertikal3. vertikal - die halbversetzte, längs verlaufende Wiederholung Rapport: vertikal

 

gespiegelt4. gespiegelt - die gespiegelte Wiederholung - hier im Beispeil erkennst Du auch direkt die Gefahr beim Spiegeln. Text wird schnell unleserlich :-)Rapport: gespiegelt

Achtung - prüfe Deine Druckdatei ganz genau auf Ränder und stelle sicher, dass diese wirklich nahtlos sind und sich keine Kante oder Linie in Dein Motiv eingeschlichen hat. Diese entstehende "Kachel" würde im Druck dann eventuell sichtbar und das wäre schade, wenn diese nicht gewünscht ist.

Kann ich auch nur eine große platzierte Druckdatei ohne Wiederholung nutzen?

Ja, das ist kein Problem, wenn Du etwas zentriert drucken möchtest, also einmal dann gibt es auch eine Option dafür:

zentriert5. zentriert - ohne WiderholungKein Rapport

Hierbei ist die Herausforderung, dass man mit seinem Motiv auch die ganze Stoffbreite ausnutzt und nicht zuviel Weißfläche am Ende übrig bleibt - außer es soll extra viel unbedruckter Stoff entstehen ;-)

Mehr Anleitungen, spannende Geschichten und Blog Updates mit selbst designtem Stoff?

Diskussion

Schreibe Deine Meinung

Der Inhalt dieses Feldes bleibt natürlich vertraulich und wird nicht öffentlich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage ist leider notwendig um zu verhindern das uns Spambots das Leben unerträglich machen. Danke!