Grafik zum Feedbackformular der www.Stoff-Schmie.de

Sprachen

  • Lies: Deutsch
  • Lies: English

Nähanleitung für Tunika "Amelia"

Den Baumwoll-Modal Jersey oder Viskose Elsthan Jersey für diese trendige Sommer Tunika kannst Du bei der Stoff-Schmie.de selbst gestalten. Du bekommst den Stoff inkl. Schnittmuster. Und dann geht's los:

Tunika Stoff selber drucken1. Alle Teile der Tunika mit einer Nahtzugabe zuschneiden. Beim Vorderteil die Varianten für den Ausschnitt beachten:

  • mit Kapuze den kleineren Halsausschnitt
  • ohne Kapuze den weiteren Halsausschnitt zuschneiden.

Markierungen für die Brustabnäher und den Kapuzenansatz auf den Stoff übertragen. Alle Nähte mit einer dehnbaren Naht, z.B. schmalem Zickzackstich, nähen.

 

 

 

2. Die Scheitelnaht von der Kapuze rechts auf rechts schließen und die vordere Kante der Kapuze säumen. Rückwärtige Naht rechts auf rechts schließen.

 

 

 

 

 

3. Die Nähte an der Schulter schließen. Abnäherfalte rechts auf rechts erst stecken und die Tunika kurz überziehen. Die Brusthöhe vergleichen und dann absteppen.

 

 

 

 

 

 

4. Die Armausschnitte wahlweise mit einer Overlocknaht versäubern oder etwas eleganter mit einem Bündchenstreifen einfassen/vernähen.

 

 

 

 

 

 

5. Kapuze anhand der oben gemachten Markierungen einsetzen. Dann die Nahtzugabe nach unten
klappen und von rechts mit einer dehnbaren Naht absteppen.

 

 

 

 

 

 

6. Seitennähte rechts auf rechts schließen und der Tunika einen Saum verpassen.

Nach Wunsch könnte man noch ein oder zwei Taschen aufsetzen.

FERTIG!

 

 

Mit einem Klick auf den Button kannst Du Dir auf unserem Stoffmarkt ein passendes Dessin zu diesem Schnittmuster aussuchen und zusammen bestellen.

Stoff-Design für Schnittmuster wählen

 

Mehr Anleitungen, spannende Geschichten und Blog Updates mit selbst designtem Stoff?

Diskussion

Schreibe Deine Meinung

Der Inhalt dieses Feldes bleibt natürlich vertraulich und wird nicht öffentlich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage ist leider notwendig um zu verhindern das uns Spambots das Leben unerträglich machen. Danke!