Grafik zum Feedbackformular der www.Stoff-Schmie.de

Sprachen

  • Lies: Deutsch
  • Lies: English

Häufige Fragen: wie bestelle ich meinen eigenen Stoff? Was muss ich beachten?

Eigener Stoffdruck - so einfach geht's mit der Stoff-Schmie.deHeute möchten wir beginnen, ganz praktische Fragen zum Start mit der eigenen Produktion von Stoffen zu beantworten: Eigener Stoffdruck - so einfach geht's mit der Stoff-Schmie.de! Also, wie bestelle ich meine eigenen Entwürfe auf Stoff? Was muss ich beachten? Mein Logo soll in bestimmten Farben auf den Stoff gedruckt werden - wie kann ich das sicherstellen? Wie kommt mein Motiv nahtlos auf die Stoffbahnen und kann ich meine Grafik nach meinen Wünschen anordnen? Zum Start geht es darum, was man vor dem Bestellen des eigenen Stoffes beachten sollte und wie eine Bestellung für eigene oder bereits vorhandene Designs abläuft. Alle Themen zu Eigener Stoffdruck - so einfach geht's mit der Stoff-Schmie.de gibt es hier zum Nachlesen.

Was sollte ich vor einer Bestellung beachten?

Bevor es um Muster und Motive geht, solltest Du einen Überblick haben, welche Stoffqualitäten bedruckbar sind. Dazu eignen sich die Griffmuster hervorragend. Im kleinen Griffmuster sind nahezu 10 Stoffe, die man ab 1,95€ / 20x20cm problemlos probedrucken kann. 

Es gibt bis zu 20 weitere, spezielle Stoffe (mit * gekennzechnet), die pro Bestellung eine Mindestordermenge benötigen. Dabei spielt die Anzahl der Muster und Motive allerdings keine Rolle. Du kannst also auch zum Erreichen einer Mindestordermenge von 5m, auch 5 verschiedene Muster von einem Meter bestellen.

Ist Dir ein Griffmuster zur Beurteilung zu klein, oder Du hast ein bestimmten Stoff ohne Mindestmenge im Auge, empfiehlt sich auch die Bestellung einer Farbkarte in 60x40cm oder von einem halben Meter. Da hast Du ein gutes Stück-Stoff zum Reingreifen, zur Beurteilung des Falls, zum Probewaschen oder Probenähen und obendrein fertige Farben als Referenz für eigene Stoffdrucke. Dazu aber später mehr.

  • mit RGB-Hex-Codes auf Stoff!
    Drucke Farben mit RGB-Codes auf Stoff!
  • in XL Format inkl. RGB-Hex-Codes auf halben Meter Stoff! Drucke Farben mit RGB-Codes auf Stoff!
  • andere Farben von MiaMaigruen (inkl. RGB-Hex Codes) Drucke Farben mit RGB-Codes auf Stoff!
  •  

    Wie kann ich bei der Stoff-Schmie.de dann bestellen?

    Jede Bestellung passiert immer in 3 einfachen Schritten:

    1. Zuerst braucht es immer eine Druckdatei - eine Grafik, Foto oder andere Bilddatei als JPG/PNG, 250dpi, RGB, die man über unser Design-Tool gestaltet oder aber als fertige Datei direkt über "Motiv hochladen" oben in der Navi hochlädt. Das ist die Ausgangsbasis für Deinen Stoff.

    2. Mit der hochgeladenen Grafik kannst Du auch den Button "Stoff drucken" klicken und gelangst in Deine Druckvorschau, wo Du die Anordnung deines Musters noch verändern kannst. Ebenso legst Du Deine Bestellmenge hier fest, also ab 20x20cm ist alles wählbar.

    Deine Druckvorschau zur Bestellung eigener Stoffe

    3. Drittens entscheidest Du in diesem Fenster auch Deine Lieblingsstoffqualität für Deinen eigenen Entwurf.  Alles fertig? Dann ab in den Warenkorb damit und nächstes Druckmtoiv hochgeladen oder ab zur Kasse.

    Mehr Anleitungen, spannende Geschichten und Blog Updates mit selbst designtem Stoff?

    Diskussion

    Schreibe Deine Meinung

    Der Inhalt dieses Feldes bleibt natürlich vertraulich und wird nicht öffentlich angezeigt.
    CAPTCHA
    Diese Frage ist leider notwendig um zu verhindern das uns Spambots das Leben unerträglich machen. Danke!